Es war einmal ein Politiker

Es war einmal ein Politiker,
der ärgerte sich über einen Kritiker.
Also, rief er bei der Zeitung an
und sprach: „He, schneißt ihn raus, den Mann !“
Doch damit hatte er einen Fehler gemacht,
denn er hatte nicht bedacht,
die Presse gehört zum Verein der „Vierten Macht“.
Die schlug vehement zurück
und bescherte ihm ein böses Geschick,
wodurch, wo er so unüberlegt,
er selbst nun wurde aus dem Amt gefegt.

Wohltätig ist der Presse Macht,
wo du ihr begegnest, da gib fein acht.


Falk-Ansgar
2013-09-01