Transmission

Die Transmission erfolgt sogleich
vom Diesseits- in das Jenseitsreich
Es wäre doch recht dumm
zu glauben, es gäbe da ein Zwischenstadium,
in dem wir gleichsam wie im Fenster liegen,
mit Abscheu oder auch Vergnügen
das Treiben auf der Welt beseh´n,
wobei Jahrtausende vergeh´n.

Ein guter Freund mich dies
verhieß:
Den Übergang, den merkst du kaum,
gehst wie von einem in den nächsten Raum.

Nur komm´ ich nicht umhinnen
mich zu fragen, was ist drinnen.

Falk-Ansgar
2004-08-08