Stiller Monolog eines jungen Rentenzahlers

He, ihr Penner, heute Nacht
wird die Oma plattgemacht.
Soll die noch auf dieser Welt ?
Rauszuwerfen unser Geld ?
Dicke, fette Rente kriegen,
damit auf Mallorca fliegen !
Jahrerlang noch Kohle drücken,
um sie damit zu beglücken ?
Damit wird jetzt Schluss gemacht,
die Alte schnellstens umgebracht.
Und Opa wird gleich mitgekillt,
damit die Rentenkasse endlich schwillt.

Wenn die schon mit dem Scheißdreck kommen,
am 2. Weltkrieg teilgenommen,
Gefangenschaft gesessen,
rumgefroren, nix zu fressen,
Bombennächte,
Feindesmächte,
von den Ruskis fortgetrieben,
Habseligkeiten selber schieben,
zwischen ein paar Trümmern leben,
auf Schwarzmarkt letzte Habe geben.
Ha !!
Jeder Trottel weiß Bescheid:
war gar nicht schlimm die Nachkriegszeit.
Das bisschen Hungern machte schlank
und keiner wurde zuckerkrank.

Also, Kumpels, heute Nacht,
werden beide plattgemacht !



PS: Um die Rentenkasse zu sanieren, sollten alle über 70-jährigen weder Zahnprothesen, Hüftgelenke noch Herzschrittmacher erhalten und mit Eröffnung
der Jagdsaison zum Abschuss durch die allgemeine Jägerei freigegeben werden.


Falk-Ansgar
2005-11-30