Nonsens pur in Reinkultur - 06

Der Leuchtturm leuchtet übers Jahr
zur Nachtzeit, ist doch klar.
Am Tage machte es doch keinen Sinn.
Nicht einer schaute hin.

Der Seeman liegt bei seiner Frau
und zeigt ihr stolz den Kabeljau.
Sie zeigt sich ihm als Hohe See
hoch wogend auf dem Kanapee.

Nur solche und die Doofen
ergehen sich beim Schwoofen.
Denn jene mit ´nem Hoheitsknall
begeben sich zum Opernball.

Das Solospiel von ´ner Trompete
ganz plötzlich klang wie eine Flöte.
Der Dirigent war höchst erschüttert,
hätt´ nie so´n Hochverrat gewittert.

Der Förster hockt vor seinem Häuschen,
noch duhn von seiner Sauferei.
Sieht reihenweise weiße Mäuschen
und hat die Lauferei.

Denn Bratkartoffeln in der Flasche
sind nicht so gut, wie die in Tasche,
weil die auch selbst bei starkem Nutschen
kaum durch den Flaschenhals rausrutschen.

Mit einer dürren Zicke,
da käm ich wohl in jede Lücke.
Jedoch mit meiner dicken Frau
weiß dieses ich nicht so genau.

Es spricht der Chef zur Sekretärin:
" Rein könnensmäßig ist doch mehr drin.
So könnten Sie vor allen Dingen,
den Kaffee mir ans Bett ranbringen."

Ja, dieser Casanova
treibt´s nur zu gern beim Bossanova.
Vor allem mit Annette,
mal vor als unterm Bette.

Falk-Ansgar
2012-03-08