Mathe 3 – Im alten Babylon ***
Michael Willers (Kanada) schrieb es nieder -
Ich hoff´, ich geb´ es richtig wieder .


Die Typen im alten Babylon,
die kannten schon die Multiplikation.
Das schafften sie mit einem Trick
recht wundersam und schick.
Sie benutzten Tafeln voller Quadratzahlen drinne.
Mit diesen haute es prächtig hinne,
und zwar nach der Formel, wie sie hier steht,
wie´s moderner eigentlich nicht geht:






Als Beispiel sei hier angeführt,
wie 5 mal 3 ward multipliziert:






elegant und einfach schön.

Da denken manche Leute heute,
im Altertum war´n sie doof die Leute.


Als Laie frag´ ich mich schon sehr,
wo haben die Vögel bloß die Quadratzahlen her,
denn Quadrieren
ist ja auch nicht anderes als Multiplizieren.
Oder haben sie mit Steinchen ein Quadrat ausgelegt
und sind zählenderweise darüber gefegt ?
Und wie sind sie auf die Formel gekommen.
Mich macht das schon benommen.

Falk - Ansgar
2012-05-01


*** vor über 3000 Jahren