Wir müssten alle wie die Araber leben,
hätte es nicht Karl Martell gegeben
Europa wäre heute islamistisch,
nicht mehr oder weniger christlich.

Aus jener Zeit ist wohlbekannt,
Nordafrika war Moslemland.
Da saßen die Mauren hüben,
die Christen hingegen in Spanien drüben.
Die wollte man zum Islam bekehren
oder killen, falls sie sich wehren.
So machten sie sich schiffenderweise
nach Spanien rüber auf die Reise.
Und lieferten dort den Goten eine fetzige Schlacht,
die wurden dabei so ziemlich plattgemacht.
Die Mauren drangen weiter nach Norden vor,
stiegen über die Pyrenäen empor
hinab ins Frankenreich bis in die Näh´
von Tours und Poitiers.
Doch kaum war verklungen ihr Schlachtenruf: „Hie samma!“
Ertönte Karls Stimme: „Und ich bin der Hamma.
Auch meine Kämpen sind nicht von Pappe.
Macht, daß ihr heimkommt und haltet die Klappe.“
Es kam zum Gefecht,
für die Mauren lief´s schlecht.
Sie flitzten heime nach Spanien retour
und etablierten sich dort mit einer prächtigen Kultur.


Danksagung:
Heut´ können wir zum Sitzen in die Kirche zieh´n
und müssen in der Moschee nicht auf dem Boden knie´n.


Falk-Ansgar
2007-12-03

Karl Martell
700
Metz