Der Hundertjährige Krieg
endete mit der Franzosen Sieg.

Die Jungfrau Johanna hatte Stimmen vernommen
und mit ein paar Männern eine Festung genommen.

Dann fiel sie durch Verrat in der Engländer Hand
und wurde ziemlich arg verbrannt.

24 Jahre später wurde sie rehabilitiert,
d.h., Kirche und Staat haben sich nicht geniert,
ihr die Ehre wiederzugeben,
doch nicht ihr Leben, eben.

Heute ist sie für Frankreich posthum
das personifizierte Heiligtum.
Schutzpatronin für dieses Land ist sie,
auch für Rundfunk und Telegrafie.


Falk-Ansgar
2007-08-19

Johanna von Orleans
1431 +
Lothringen - Rouen