Ich als Reimer und Dichter

Ich hocke auf dem Eimer
und grüb´le vor mich hin.
Ich bin ja eigentlich ein Reimer.
Doch nichts fällt mir mehr in.

So lass ich ab als Reimer.
Ich muss was anderes verrichten.
Es ist ein Loch im Eimer.
Da kann ich noch was dichten.

Falk-Ansgar
2010-09-29