Hexentrilogie

Die Hexe flog quer übers Land
vom Club als Botin losgesandt.
Vergnügungssüchtig wie sie war,
flog sie direkt zur Bongo-Bar.
Versoff dort ihre Spesen,
zum Schluss auch noch den Besen.

Die
Hexe flog als Passagier
mit Hexen-Air nach Cote d´Azur.
Der Besen war mit ihr an Bord
für Rundendreh´n am Urlaubsort.
Da lieh man ihr jedoch, für mehr Komfort
bei ihren Trips, ein dickes Ofenrohr.

Die
Hexe stellte ihren Besen in die Kammer.
Doch welch´ ein Jammer !
Sie kam dorthin nicht mehr hinein.
Stand Boris Becker drin - doch nicht allein.

Falk-Ansgar
2017-08-14