Ärzte voll im Tatendrang

Dem Proktologen macht´s Vergnügen,
schaut er auf walnussgroße Hämorrhoiden.

Der Frauenarzt vermerkt genau,
was männlich ist, ist keine Frau.

Der Zahnarzt sich nach vorne neigt,
wenn jemand ihm die Zähne zeigt.

Der Orthopäde gleich erkennt,
wenn irgendwo das Steißbein klemmt.

Der Urologe muss es wissen,
dass Menschen unterschiedlich pissen.

Der Psychologe ist fein dran,
weil er sich selbst behandeln kann.

Der Hautarzt ist verschossen
in hübsche Frau´n mit Sommersprossen.

Der Röntgenarzt fänd´s wirklich nett,
käm´ gleich man zum ihm als Skelett.

Den HNO es nicht anficht,
sieht er von einem Ohr zum and´ren Licht.

Dem Kinderarzt wird´s niemals leid,
wenn man in seiner Praxis schreit.

Der Internist begeistert kichert,
ist der Patient privat versichert.

Der Herr Chirurg ist sich gewiss,
wer vor ihm bibbert, der hat Schiss.

Falk-Ansgar
2008-08-31