Das Ohmsche Gesetz

Gar nicht so kompliziert,
bis dass man das Ohmsche Gesetz kapiert.
Hier spielt im Stromkreis der Widerstand die hemmende Kraft,
so dass die Spannung nur eine bestimmte Stromstärke schafft.
Schafft Spannung in Volt nur geringe Stärke in Ampere,
steht sicher ein großer Widerstand quer.
Hingegen schafft Spannung ´ne Menge Ampere,
ist´s mit dem Widerstand wohl nicht weit her.
Das Verhältnis von Spannung zur Stärke des Stromes
ist als Quotient ein klares Zeichen von Größe in Ohmes.
Der Widerstand im Stromeskreis,
sofern man´s nicht schon weiß,
hängt ab vom Material
und, nicht egal,
vom Querschnitt des Leiters sowie der Länge
und der Temperatur im ganzen Gemenge.

Man merke: Die Größes des Widerstandes erhält man,
indem man Spannung durch Stromstärke dividiert, Mann.

Natürlich gibt es auch eine Formel dafür,
die steht gleich hier:


R = U / I

Falk-Ansgar
2009-08-11