Das falsche Öl

Stand einer kurz vorm Tode
und war schon durch und durch marode.
Begann gar heftig an zu nölen,
der Pfarrer solle kommen, ihn zu ölen.

Stand jener Petrus vor, der hat gemeckert,
weil er mit falschem Öl bekleckert:
"Der Pfaffe sollte sich was schäm´n,
nur Öl aus Knoblauchzeh´n zu nehm´n."

Falk-Ansgar
2009-03-07